Zertifikat - Internationale berufliche Mobilität -

Das Berufskolleg Deutzer Freiheit zeichnet sich seit vielen Jahren dadurch aus, dass wir möglichst vielen Schülerinnen und Schülern die Gelegenheit ermöglichen Arbeitserfahrung im europäischen Ausland zu sammeln.

Dieses Engagement ist auch der Bezirksregierung Köln nicht verborgen geblieben. So werden wir seit einigen Jahren mit dem 10% Label der Bezirksregierung Köln ausgezeichnet. Das bedeutet, dass 10% der Absolventinnen und Absolventen des Berufskolleg Deutzer Freiheit ein Auslandspraktikum absolviert haben.

Seit dem Schuljahr 2018/19 dürfen wir, im Namen der Bezirksregierung Köln, allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern des Auslandspraktikums eine Zusatzqualifikation - Internationale berufliche Mobilität - bescheinigen.

Dazu erhalten Sie zusammen mit Ihrem Abschlusszeugnis ein Zertifikat, welches Sie Ihren Bewerbungsunterlagen hinzufügen können.