Information zum Unterricht ab dem 12.04.2021

Liebe Schülerinnen und Schüler,
liebe Eltern,
liebe Ausbilderinnen und Ausbilder,

 

im Folgenden möchten wir Sie kurz über die den Unterrichtsbetrieb am BKDF für die Woche ab dem 12.04.2021 informieren.

 

Folgende Abschlussklassen werden im Präsenzunterricht im Wechselmodell gemäß Stundenplan beschult:

  1. Die Oberstufen der Höheren Handelsschule als auch der Kaufmännischen Assistenten.
  2. Außerdem die Klassen: 2050, 2051, 2052, 2053, 2054, 2055, 2058, 2059 und 2060

 

Alle anderen Klassen werden in Distanzform gemäß Stundenplan unterrichtet.

Weitere Informationen erhalten Sie über Ihre Klassenlehrerin/ Ihren Klassenlehrer.

Für die Zeit in der Schule gelten weiterhin die Vorgaben zur Hygiene und zum Infektionsschutz!

 

Wichtig:

Ab der kommenden Woche wird es eine grundsätzliche Testpflicht mit wöchentlich zweimaligen Tests für Schülerinnen und Schülern an den Schulen geben.
Hierzu hat die Landesregierung alle notwendigen Maßnahmen getroffen.

 

Der Besuch der Schule wird damit an die Voraussetzung geknüpft, an wöchentlich zwei Coronaselbsttests teilgenommen zu haben und ein negatives Testergebnis vorweisen zu können. Die Pflicht zur Durchführung der Selbsttests wird für die Schülerinnen und Schüler in der Schule erfüllt. Schülerinnen und Schüler, die der Testpflicht nicht nachkommen, können nicht am Präsenzunterricht teilnehmen.

 

Wir wünschen Ihnen einen guten Schulstart.

Ihre Schulleitung