Informationsveranstaltungen zu den Bachelorstudiengängen der RFH Köln

Die Rheinische Fachhochschule Köln bietet von April bis Juli Informationsveranstalungen zu den Bachelorstudiengängen Elektrotechnik, Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen, Produktionstechnik und Informatik online an.

Alle weiteren Informationen als pdf hier!

Ausbildungsplätze zum/zur Rechtsanwaltsfachangestellte/r

#Bewirb dich!! .

Die FRIEDRICH GRAF VON WESTPHALEN & PARTNER mbB sucht zum 01.08.2021 noch Auszubildende als Rechtsanwaltsfachangestellte.

Dein Profil:

  • Einen guten Abschluss der Mittleren Reife, Fachhochschulreife oder Abitur
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Interesse an kaufmännischen und rechtlichen Themen
  • Spaß am Umgang mit Menschen und am Arbeiten im Team
  • Verantwortungsbewusstsein, Sorgfalt, Zuverlässigkeit

Alle weiteren Informationen findet Ihr hier.

Ausbildung zum/zur Kaufmann/-frau (m/w/d) für Büromanagement bei Teqsas

#Bewirb dich!! .

Die Teqsas GmbH sucht eine/einen Auszubildende/Auszubildenden für den Beruf Kaufmann/Kauffrau für Büromanagement (m/w/d).

Ausbildungsbeginn ist der 1. August bzw. der 1. September.

Dein Profil:

  • EDV Kenntnisse – Windows & Microsoft Office
  • Gute Deutsch- & Englischkenntnisse
  • Mathematik sollte für dich grundsätzlich kein Fremdwort sein

 

Weitere Informationen als pdf hier!

Information zum Unterricht ab dem 12.04.2021

Liebe Schülerinnen und Schüler,
liebe Eltern,
liebe Ausbilderinnen und Ausbilder,

 

im Folgenden möchten wir Sie kurz über die den Unterrichtsbetrieb am BKDF für die Woche ab dem 12.04.2021 informieren.

 

Folgende Abschlussklassen werden im Präsenzunterricht im Wechselmodell gemäß Stundenplan beschult:

  1. Die Oberstufen der Höheren Handelsschule als auch der Kaufmännischen Assistenten.
  2. Außerdem die Klassen: 2050, 2051, 2052, 2053, 2054, 2055, 2058, 2059 und 2060

 

Alle anderen Klassen werden in Distanzform gemäß Stundenplan unterrichtet.

Weitere Informationen erhalten Sie über Ihre Klassenlehrerin/ Ihren Klassenlehrer.

Für die Zeit in der Schule gelten weiterhin die Vorgaben zur Hygiene und zum Infektionsschutz!

 

Wichtig:

Ab der kommenden Woche wird es eine grundsätzliche Testpflicht mit wöchentlich zweimaligen Tests für Schülerinnen und Schülern an den Schulen geben.
Hierzu hat die Landesregierung alle notwendigen Maßnahmen getroffen.

Studiengang soziale Arbeit für Menschen mit Fluchterfahrung

Die Katholische Hochschule NRW bietet auch zum Wintersemester 2021/22 wieder Studienplätze im Bachelorstudiengang Soziale Arbeit für Menschen mit Fluchterfahrung an. Es gibt noch freie Plätze und Bewerbungen sind noch bis zum 31.03.2021 möglich!

Menschen mit Fluchterfahrung wird über das vom DAAD geförderte Projekt „Ready, steady, go – social work for refugees“ besondere Unterstützung geboten. Diese umfasst u.a. die Förderung der Vergabe von Studienplätzen, Hilfestellung in der Bewerbungsphase, Bereitstellung von studienvorbereitenden und studienbegleitenden Kursen und Beratungsangebote während des Studienalltags.

Für das Projekt „Ready, steady, go – social work for refugees“ sind folgende Kriterien Bewerbungsvoraussetzung:

  • Sprachniveau „C1“, „DSH-2“ oder „TestDAF-TDN 4“ der deutschen Sprache
  • Flucht-Erfahrung
  • Dreimonatiges Vorpraktikum (60 Tage) unter Anleitung einer Sozialarbeiter_in (kann bis 31.08.21 nachgeholt werden)
  • Beglaubigter Nachweis der Schulbildung (allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife / ausländische Hochschulzugangsberechtigung)

Alle weiteren Informationen als pdf hier!