Schulprojekt Müllsammelaktion - „Zusammen stark für den Rheinpark“

Im Rahmen des Unterrichts hat die Klasse 1976 gemeinsam mit der AWB (Abfallwirtschaftsbetrieb Köln) das Schulprojekt
Müllsammelaktion - „Zusammen stark für den Rheinpark“ am 27. Oktober 2021 ins Leben gerufen.

Überall in der Natur liegt achtlos weggeworfener Müll, vor allem Plastik, das dort nicht hingehört. Mit dieser Aktion wollen wir
Menschen darauf aufmerksam machen, dass wir ALLE unseren Müll ordnungsgemäß entsorgen müssen.



Mit insgesamt 20 Schülern laufen wir mit Mülltüten und Greifzangen ausgestattet durch den Rheinpark in Köln und legen los.
Wir haben uns getroffen um gemeinsam Müll zu sammeln. Müll von Fremden, der achtlos, im Vorbeigehen oder aus Faulheit in
die Straßen und Grünflächen geworfen wurde. Man muss nicht mal zwei Schritte gehen, um die ersten Dinge aufzusammeln.
Das, was wir am Straßenrand finden, ist ziemlich vielfältig. Von Verpackungen über Plastiktüten bis hin zu Schutzmasken ist so
ziemlich alles dabei.
muellsammalaktion md
Am Ende unserer Tour sammelten wir insgesamt über 8 volle Müllsäcke – und das in nicht mal drei Stunden.

Wir sind aktiv gegen die Vermüllung der Stadt angegangen und haben vielleicht sogar die vorbeilaufenden Leute zum
Nachdenken angeregt.

Hast du auch schon mal bei einer solchen Müllsammelaktion mitgemacht?
Dann kannst auch du für die Umwelt und deren Schutz aktiv werden! Schnapp dir deine Familie und Freunde und sammelt
zusammen den Müll auf.