Die schulische Ausbildung

Der Unterricht in der Schule orientiert sich am Rahmenlehrplan für den Ausbildungsberuf Kaufmann für Büromanagement und Kauffrau für Büromanagement (Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 27.09.2013), der in NRW durch den vorläufigen Bildungsplan seit 8/2014 ergänzt wird.

In diesem Bildungsplan werden die Lernfelder des Rahmenlehrplans zu Bündelungsfächern zusammengefasst.

Die Lernfeldübersicht und Zuordnung zu den Bündelungsfächern für diesen Bildungsgang finden Sie unten stehend.

Die Bündelungsfächer und die fremdsprachliche Kommunikation gehören zum berufsbezogenen Lernbereich. Im berufsübergreifenden Lernbereich werden die Fächer Deutsch/Kommunikation, Politik/Gesellschaftslehre, Religionslehre, Sport/Gesundheitsförderung unterrichtet. Der Differenzierungsbereich bietet den Schulen die Möglichkeit, den Auszubildenden Angebote (Kurse) zur Stützung und/oder zu Zusatzqualifikationen zu unterbreiten.

 
KfBM Lernfeldübersicht.pdf