Zusammenarbeit mit Ausbildungsbetrieben

Institut der deutschen Wirtschaft Köln unterstützt Schulprojekt „Mach Dich STARTKLAR“

Im Institut der deutschen Wirtschaft wurde am 04.12.2017 von 8.00 bis 16.00 Uhr von der Klasse 1678 im Ausbildungsberuf Kaufleute für Büromanagement ein Projekt durchgeführt. Im Rahmen von Lernfeld 13 in diesem Ausbildungsberuf müssen Projekte geplant, durchgeführt und ausgewertet werden.

 

1759

 

Seit Schuljahresbeginn 2017/2018 haben Schüler dieser Berufsschulklasse dieses Projekt geplant. Hierbei ging es um das Planen von Workshop-Inhalten, welche die Schüler der Internationalen Förderklasse (IFK) 1759 bei der Integration in die Gesellschaft und den Arbeitsmarkt unterstützen. In vier themendifferenzierten Workshops wurden in Kleingruppen die IFK-Schüler durch die Berufsschüler geschult. Auch eine Vertreterin der IHK-Stiftung Köln, Frau Schaaf, hat das Projekt durch Präsentationen ergänzt. Eine gelungene Veranstaltung befanden alle.


Das Institut der deutschen Wirtschaft hat den Tag großzügig durch das Stellen von Räumlichkeiten, Essen und Getränke unterstützt. Ein Dank hierfür an die Ausbilder Frau Dahm und Herrn Walter.