Aufnahmevoraussetzungen

vorliegen m
Allgemeine Voraussetzung für die Aufnahme in die Höhere Handelsschule ist die Fachoberschulreife oder die Berechtigung zum Besuch der gymnasialen Oberstufe.

 
Zusätzliche Voraussetzungen für die Aufnahme in unsere Höhere Handelsschule:

  • Unser pädagogisches Programm beinhaltet die Durchführung einer Klassenfahrt mit erlebnispädagogischem oder interkulturellem Schwerpunkt. Diese Fahrt stellt eine Schulveranstaltung dar, zu deren Teilnahme Sie verpflichtet sind. Mit der Aufnahme in unsere Höhere Handelsschule erkennen Sie diese Verpflichtung an und erklären sich zu einer Teilnahme bereit. Die von der Schulkonferenz beschlossenen Kosten betragen etwa 250 Euro.
  • In unserer HöHa lernen Sie auch anhand von Aufgaben, die Sie nur im Team bearbeiten können. Dafür müssen Sie sich zwei Nachmitttage in der Woche von sonstigen Terminen freihalten.

 

Information zu Anmeldung + Bewerbung 2018

 

Anmeldung Höhere Handelsschule zwei Schritten:

  1. Anmeldung bei schülerOnline und
  2. persönliche Anmeldung  mit den übrigen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Zeugnis, Foto) und Beratung

 

Beratungsgespräche sind nicht nur am 02.02.2018 von 11:00 bis 15:00 Uhr möglich, sondern auch in den Folgewochen von 13:30 bis 15:00 Uhr.

 

 

 

Termine

02
Feb
Datum: 02. Februar 2018, 11:00
Einreichung Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Zeugnis, Foto), Anmeldung bei schülerOnline